Ihr Landtagsabgeordneter für die Südwestpfalz

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

seit 2001 vertrete ich als Abgeordneter den Wahlkreis 47 Pirmasens-Land im rheinland-pfälzischen Landtag. In den letzten Jahren konnte ich mich als stellvertretender Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion in besonderem Maße für die Belange meiner Mitbürgerinnen und Mitbürger in Mainz stark machen. Zusammen mit der sozial-demokratisch geführten Landesregierung wurde in den vergangenen Jahren viel erreicht, um unsere schöne Heimat noch lebens- und liebenswerter zu gestalten. Seit 1997 ist mehr als eine Milliarde Euro an Landesmitteln in die Südwestpfalz geflossen. Dank Ihrer Unterstützung bei der Wahl am 13. März 2016 kann ich mich auch weiterhin mit der notwendigen Beharrlichkeit für meine Mitmenschen im Landtag einsetzen.

Herzliche Grüße
Alexander Fuhr, MdL

 
 

Allgemein11 000 Euro Landeszuschuss für Dahner Sommerspiele 2017

Die rheinland-pfälzische Landesregierung fördert auch im laufenden Jahr die Dahner Sommerspiele. Der Dahner Stadtbürgermeister und SPD-Landtagsabgeordnete Alexander Fuhr hat vor wenigen Tagen den Zuwendungsbescheid aus dem Kulturministerium erhalten, danach gewährt das Land 2017 wieder einen Zuschuss in Höhe von 11 000 Euro zu den Kosten der Veranstaltungsreihe.

Veröffentlicht am 23.03.2017

 

AllgemeinZwei Pirmasenser Grundschulen erhalten Landespreis "MusikuS"

Der heimische Landtagsabgeordnete Alexander Fuhr gratuliert der Montessori Schule und der Grundschule Ruhbank/Erlenbrunn: Beim diesjährigen Landeskongress „Kinder singen und musizieren“ wurden gleich zwei Pirmasenser Grundschulen mit dem Landespreis „MusikuS“ (Musik und Schule) für ihr vorbildliches Engagement durch Bildungsministerin Stefanie Hubig ausgezeichnet.

Der „MusikuS“ wird für nachhaltige Projekte vergeben, welche die Musikalisierung von Kindern auf kindgemäße und kreative Weise fördern und die für andere Grundschulen als Vorbild dienen. So sollen Tanzen, Singen und Musizieren in den Grundschulen ein fester und wichtiger Bestandteil des Schulalltags werden, auch außerhalb des eigentlichen Musikunterrichtes. Eine Zusammenarbeit mit Kindertagesstätten, Eltern oder Vereinen oder Musikschulen ist dabei ausdrücklich gewünscht.

„Ich freue mich, dass die beiden Grundschulen mit ihren Wettbewerbsbeiträgen die Jury überzeugen konnten und nunmehr ebenso wie drei weitere Schulen in Rheinland-Pfalz mit dieser Auszeichnung ihre verdiente Anerkennung erfahren“, so MdL Alexander Fuhr.
Für den Landespreis hatten sich dieses Mal insgesamt 18 Schulen beworben.

Veröffentlicht am 10.03.2017

 

AllgemeinAlexander Fuhr begrüßt Weichenstellung für Reaktivierung der Bahnstrecke Zweibrücken-Homburg

„Ich freue mich, dass die rheinland-pfälzische Landesregierung nunmehr die Weichen für die Reaktivierung der Bahnstrecke Zweibrücken-Homburg und deren Einbeziehung in den S-Bahn-Verkehr Rhein-Neckar gestellt hat“, begrüßt der SPD-Landtagsabgeordnete Alexander Fuhr die heutige Entscheidung. „Die Landesregierung in Mainz unterstreicht damit wieder einmal mehr als deutlich den Stellenwert, die sie unserer Heimatregion und deren Anbindung an das überregionale Schienennetz beimisst“, so der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion weiter.

Veröffentlicht am 31.01.2017

 

AllgemeinMdL Alexander Fuhr erneut Mitglied im Präsidium der rheinland-pfälzischen SPD

Bei der ersten Sitzung des im Dezember neu gewählten Vorstands der rheinland-pfälzischen SPD ist der Landtagsabgeordnete und stellvertretende Pfälzer SPD-Vorsitzende Alexander Fuhr erneut ins Präsidium der Landespartei gewählt worden.

Satzungsgemäß gehören dem höchsten Leitungsgremium der Sozialdemokraten in Rheinland- Pfalz neun stimmberechtigte Mitglieder an. Es sind dies kraft Amtes der Landesvorsitzende, seine drei Stellvertreterinnen und Stellvertreter und der Schatzmeister. Der Landesvorstand wählt darüber hinaus noch vier weitere Präsidiumsmitglieder aus seiner Mitte. Aufgabe des Präsidiums ist die Umsetzung der Beschlüsse des Vorstands und die Durchführung der laufenden Geschäfte der Partei. Alexander Fuhr gehört dem höchsten Gremium der SPD in Rheinland-Pfalz bereits seit vier Jahren an.

Veröffentlicht am 24.01.2017

 

AllgemeinZusätzliche Bewilligungen aus dem Investitionsstock 2016 für Busenberg, Großsteinhausen und Winterbach

Der rheinland-pfälzische Innenminister hat drei weiteren Gemeinden aus dem Landkreis Südwestpfalz noch Zuwendungen aus dem Investitionsstock 2016 des Landes Rheinland-Pfalz bewilligt. Nach Mitteilung des SPD-Landtagsabgeordneten Alexander Fuhr fließen folgende Mittel aus diesem allgemeinen Fördertopf des Landes zusätzlich zu den bereits im vergangenen Frühjahr gewährten Zuschüssen: 

  • für die Erneuerung des Geländers am Dorfplatz in Großsteinhausen 12 000 Euro
  • für die Errichtung einer Gerätehalle der Gemeinde Winterbach 40 000 Euro
  • für den Ausbau der Talstraße in Busenberg 110 000 Euro

Veröffentlicht am 13.01.2017

 

RSS-Nachrichtenticker

 

Alexander Fuhr bei facebook

 

Kontakt Bürgerbüro

Alexander Fuhr, MdL
Grabenstr. 1
66994 Dahn

Tel.: 06391/910794
Fax.: 06391/910795
Email: buergerbuero(at)alexanderfuhr.de

 

Links

Alexander Fuhr ist auch Bürgermeister der Stadt DAHN

Stadt Dahn